Archiv für den Monat: Juli 2014

DIY – Wolkengirlande

wolken_girlande1

Findet ihr Wolken auch so toll und faszinierend? Ich könnte stundenlang in den Himmel schauen und Wolken beobachten! Ich renn auch sehr oft ans Fenster und rufe Sätze durch die Wohnung wie “Sieht der Himmel toll aus!”, “Oh mein Gott sieht der Himmel toll aus!!”, “Der Himmel!!”, “Wie schöööön!!”

Ja, also bei Wolken kennt meine Begeisterung keine Grenzen. Und wenn euch das auch so geht, dann verrate ich euch mal ein total einfaches DIY. Los geht’s!

Weiterlesen

DIY – Stoffbeutel aufhübschen

Ich mag Stoffbeutel. Ich mag sie sogar sehr. Schon früher als Kind hatten wir die immer zu Hause, der Umwelt zuliebe. Und auch heute nehme ich zum Einkaufen immer Beutel, die im Gegensatz zur Plastiktüte einfach langlebiger und so viel freundlicher für die Umwelt sind.

Schön aussehen, sollten sie aber dennoch ;-)! Und so hab ich sie letztens einfach ein klein wenig aufgehübscht. Geht super einfach, macht Spaß und der Umwelt tut man damit auch noch einen Gefallen. Ja Mensch, wenn das mal nichts ist!

beutel_punkte

Weiterlesen

Rezept – Müsli, der Dauerbrenner

muesli

Ich liebe frühstücken!! Es ist einfach so gemütlich: Der Kaffee (bei mir mit Milch und zwei Teelöffeln braunen Zucker), das Brötchen mit Himbeermarmelade und dazu ein mittelgekochtes Ei mit Salz. P E R F E K T !! Da bin ich zufrieden. Sehr sogar.

Unter der Woche gibt es morgens fast immer Müsli. Und das mag ich auch sehr sehr gerne! So ist das ja nicht. Nicht, dass das Müsli jetzt vom Himbeermarmeladenbrötchen mit Ei in den Schatten gestellt wird. Müsli, du bist auch ganz ganz großartig, wirklich jetzt! Und weil ich dich so gut finde, stell ich dich jetzt mal den Lesern vor.

Weiterlesen